ADV Institut
St. Heinricher Str 4
82402 Seeshaupt/Starnberger See
Telefon: +49 (0)8801/913 794-0
Telefax: +49 (0)8801/913 7952
Mailto: info@adv-institut.de
Web: www.adv-institut.de

UstIdNr: DE230648718

Copyright © 2008 ADV-Institut, alle Rechte vorbehalten.

Institutsleitung:
Meik Bödeker - Sprecher
Alexander Schmöller - Leiter Event- und Outdoor-Bereich
Peter Dudgeon - Firmenkundenbereich
Bettina Bödeker - Privatkundenbereich


Fotonachweis: pixelio.de (1), fotolia.de (8)

Rechtliche Hinweise:
Der Betreiber von www.ADV-Institut.de prüft und aktualisiert die Informationen auf seinen Webseiten ständig. Trotz aller Sorgfalt können sich die Daten inzwischen verändert haben. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden.

Gleiches gilt auch für alle anderen Webseiten, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Der Betreiber von www.ADV-Institut.de ist für den Inhalt der Webseiten, die aufgrund einer solchen Verbindung erreicht werden, nicht verantwortlich. Für diese Inhalte ist der Betreiber nicht verantwortlich. Bei diesen Anbietern handelt es sich nicht um Erfüllungsgehilfen von www.ADV-Institut.de

Des weiteren behält sich der Betreiber das Recht vor, Änderungen oder Ergänzungen der bereitgestellten Informationen auf der Internetpräsenz www.ADV-Institut.de zu jeder Zeit und ohne Vorankündigung vorzunehmen.

Inhalt und Struktur der www.ADV-Institut.de Webseiten sind ebenso urheberrechtlich geschützt. Die Vervielfältigung von Informationen oder Daten, insbesondere die Verwendung von Texten, Textteilen oder Bildmaterial, bedarf der vorherigen schriftlichen Genehmigung des Betreibers.

Allgemeine Geschäftsbedingungen:

Anmeldung
Ihre Anmeldung kann mündlich oder schriftlich per Post, Fax, E-Mail oder über unser Online-Formular erfolgen. Sie erhalten eine Bestätigung per Post, Fax oder E-Mail.

Preis
Es gilt der veröffentlichte oder mit Ihnen vereinbarte Preis. Rechtzeitig vor dem Seminar erhalten Sie eine Rechnung per Post. (Ausnahme: sehr kurzfristige Anmeldungen. In diesem Falle wird um Barzahlung  gebeten.)

Zahlung
Wir freuen uns, wenn Sie die Kosten für das Seminar im Voraus auf das Konto 2564301 bei der Cronbank AG, BLZ 50530000, unter Angabe der jeweiligen Seminarbezeichnung und Ihres Namens überweisen oder aber am Seminartag bar bezahlen.

Absage der Teilnahme
Wenn Sie Krankheit oder andere schwerwiegende Gründe an der Teilnahme hindern, nehmen Sie bitte mit dem ADV-Institut Kontakt auf: Wir werden ganz sicher eine einvernehmliche Lösung finden.

Absage/Storno von Firmenprogrammen bzw.-projekten
Hierbei gelten folgende Bedingungen:
Absage - 10 Arbeitstage vor Aktionsbeginn: 100%
Absage - 11-20  Arbeitstage vor Aktionsbeginn: 75%
Absage - 20-30 Arbeitstage vor Aktionsbeginn: 50%
Absage  > 30 Arbeitstage vor Aktionsbeginn: kostenfrei

Absage der Veranstaltung
Das ADV-Institut ist berechtigt, die Veranstaltung abzusagen, sofern 3 Tage vor Seminarbeginn nicht die Mindestteilnehmerzahl von 5 erreicht worden ist. Jedoch sind wir stets bestrebt, Kurse durchzuführen, auch wenn diese nicht voll besetzt sein sollten. Nach Rücksprache mit den Teilnehmern wird dann nicht die Seminarform, sondern ein Gruppencoaching angeboten und die Zeit verkürzt.

Datenerfassung
Der Teilnehmer erklärt sich damit einverstanden, dass seine Daten unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Regelungen erfasst und gespeichert werden. Eine Weitergabe an Dritte ist ausgeschlossen.

Gerichtsstand
Gerichtsstand ist Weilheim i.Obb.

Datenschutzerklärung:

Die Betreiber dieser Seite nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Die Nutzung unserer Website ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unserer Seite personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift, oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt diese, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Erfassung allgemeiner Informationen

Wenn Sie auf unsere Website zugreifen, werden automatisch Informationen allgemeiner Natur erfasst. Diese Informationen (Server-Logfiles) beinhalten etwa die Art des Webbrowsers, das verwendete Betriebssystem, den Domainnamen Ihres Internet Service Providers und Ähnliches. Hierbei handelt es sich ausschließlich um Informationen, welche keine Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen. Diese Informationen sind technisch notwendig, um von Ihnen angeforderte Inhalte von Websitene korrekt auszuliefern und fallen bei Nutzung des Internets zwingend an. Anonyme Informatinen dieser Art werden von uns statistisch ausgewertet, um unseren Internetauftritt und die dahinterstehende Technik zu optimieren.

Seminaranmeldung

Bei Seminaranmeldungen per E-Mail speichern wir Ihre Daten zum Zwecke der Abwicklung und Organistation sowie der Abrechnung. Eine Weitergabe der übermittelten Daten an Dritte erfolgt nicht ohne Ihre ausdrückliche und jederzeit widerrufliche Einwilligung.

Löschung bzw. Sperrung der Daten

Wir halten uns an die Grundsätze der Datenvermeidung und Datensparsamkeit. Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten daher nur so lange, wie dies zur Erreichung der hier genannten Zwecke erforderlich ist oder wie es die vom Gesetzgeber vorgesehenen vielfätligen Speicherfristen vorsehen. Nach Fortfall des jeweiligen Zweckes bzw. Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder gelöscht.

Ihre Recht auf Auskunft, Berichtigung, Sperre, Löschung und Widerspruch

Sie haben das Recht, jederzeit Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Ebenso haben Sie das Recht auf Berichtigung, Sperrung oder, abgesehen von der vorgeschriebenen Datenspeicherung zur Geschäftsabwicklung, Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. 

Sie könne Änderungen oder den Widerruf einer Einwilligung durch entsprechende Mitteilung an uns mit Wirkung für die Zukunft vornehmen.

Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns wor, diese Datenschutzerklärung gelegentlich anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderung unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z. b. bei der Einführung neuer Services. Für Ihre erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

Widerspruch Werbe-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Datenschutzerklärung veröffentlicher Kontaktdaten zur Übersendung von nciht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmatrialien wird hiermit widersprochen. die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.