Über Scherben laufen – warum?

Im Vordergrund steht zunächst einmal die Kommunikation mit Ihrem Kind.

Wie gehe ich mit der Vorstellung um, mein Kind barfuss über Glasscherben gehen zu lassen?

Wie lerne ich, mein Kind so zu bestärken, dass es voller Vertrauen selbstbewusst eine spannende Herausforderung bewältigt?

Beim Scherbenlauf geht es für Sie und Ihr Kind darum zu erfahren, dass scheinbar Unmögliches in kurzer Zeit Realität werden kann.

Das spannende am Scherbenlauf ist, dass der positive Umgang mit der Anspannung für Ihr Kind einen nachhaltig absolut prägenden Eindruck haben wird. Es lernt intuitiv, sich in bestimmten Situationen couragiert und voller Vertrauen zu sich selbst zu verhalten. Es entwickelt eine innere Stärke ... eine Stärke, die es im Leben als Erwachsener immer wieder brauchen wird.

Die Vorbereitung

Wichtiger als der Lauf über die Scherben selbst ist die Vorbereitung. Dieses Feedback erhalten wir immer wieder von begeisterten Teilnehmern. Hierzu haben wir eine ganze Reihe spezieller  Übungen, in denen den Kindern spielerisch ermöglicht wird, diesen eigentlich schwierigen ersten Schritt mit größter Selbstverständlichkeit zu gehen. Gerade dieser erste Schritt wird von vielen als ein ganz besonderes Erlebnis bezeichnet.

Ganz wichtig...

Der Lauf über die Scherben ist natürlich freiwillig. Es wird sehr genau darauf geachtet, dass überhaupt kein Gruppendruck entsteht. Der Scherbenlauf ist eine absolut sichere Sache. Der Trainer weiß auf Grund seiner Ausbildung und langjähriger Erfahrung sehr genau, auf was zu achten ist, so dass diese faszinierende Aktion ein positiv eindrückliches und lang anhaltendes Erlebnis für Ihr Kind ist.

Doch seien wir ehrlich – ein flaues Gefühl in der Magengrube gehört für die Eltern mitunter schon dazu. Aber die Begeisterung und Freude Ihrer Kinder läßt deren Augen glänzen wie die Scherben selbst.
Viele Kinder nehmen sich eine Scherbe als Symbol mit nach Hause. Um sich an den Tag zu erinnern, an dem sie "Unmögliches" geschafft haben.

Enthaltene Leistungen:

Der Kurs kostet für einen Erwachsenen und ein Kind 59,– €.
(Jedes weitere Familienmitglied zahlt 30,– €)

Darin sind folgende Leistungen enthalten:

Scherbenlauf-Seminar von 14:00 bis ca. 17:00 Uhr (je nach Teilnehmerzahl). In den Pausen gibt es Kaffee, Tee und alkoholfreie Getränke.

Seminarort:

Der Scherbenlauf findet, je nach Termin, in unseren Räumlichkeiten in Seeshaupt / Starnberger See oder Essen statt. Genaueres erfahren Sie bei der Anmeldung.

Sonstiges

Bitte mitbringen:

  • Strapazierfähige Kleidung
  • Stoppersocken, rutschfeste Schuhe
  • Auch das Lieblingskuscheltier darf natürlich auf keinen Fall fehlen!

Haben Sie weitere Fragen hierzu? Sehr gerne, jederzeit! Nehmen Sie mit uns Kontakt auf oder rufen Sie einfach kurz an unter 0 88 01 / 91 37 94-0.  

Zur Anmeldung laden Sie einfach den PDF-Vordruck herunter und senden ihn per Fax an: 0 88 01 / 9 13 79 52 oder senden Sie einfach eine E-Mail an: SfK@ADV-Institut.de